Einladung zum Großkaliber-Pokalschießen

Der Schützenverein Mitterode 1927 e.V. lädt hiermit alle Mitglieder,
Freunde, Bekannte und die WS-Schützen des SB 13 Eschwege 

zu einem Großkaliber-Pokalschießen am Samstag, den 27.07.2019 ein.

Ort:                  Schießstand „Alsberg“ Hörselgau

Beginn:              9:30 Uhr          Schießende 14:00 Uhr

Disziplin:           25 WS TRAP

                        25 WS Flinte Parcours

                        10 Schuss Ordonnanzgewehr (K 98 oder Mussin Nagant)

                        10 Schuss Gebrauchspistole oder Revolver

                         gleichzeitig: Schnupperschießen für interessierte Schützen

Gebühren:          Anfallende Kosten für Munition, Wurfscheiben und Standbenutzung
                         sind vom Schützen zu entrichten.

Regeln:              Es wird laut Sportordnung DSB geschossen.

Wertung:           Kugel: jeder Ring zählt

                         Flinte Parcours: jede getroffene WS zählt 10 Ringe

                        TRAP: jede getroffene WS zählt 10 Ringe

Schießleitung:    H.-Jürgen Wieschollek, Heinrich Müller, Markus Jungermann

Anmeldung:        Bis 20.07.2019, mit der Bitte um Angabe der genauen Personenzahl, 
                        wegen Planung für’s Essen zur Siegerehrung

                        unter Tel.: 05653-8020 Manfred Wilhelm o.

                        05653-5260 H.-Jürgen Wieschollek

Bewirtung:         vor Ort durch den Westthüringischen Wurfscheibenclub

Ausrichter:       SV Mitterode 1927 e.V.

Siegerehrung:    16:00 Uhr im Vereinslokal „Zur Post“ in Mitterode

                        die 3 Besten in jeder Disziplin erhalten Urkunden und Medaillen


Gleichzeitig werden die Urkunden und Medaillen der BM Flinte 2019 des SB 13 Eschwege verteilt.

Mit freundlichem Schützengruß 
Der Vorstand